Früchtetee

Aus TeeWiki

Version vom 24. Dezember 2017, 14:04 Uhr von 92.228.13.71 (Diskussion) (Flüchtigkeitsfehler korr.)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fruechtetee

Früchtetee gehört zu den teeähnlichen Getränken. Sie werden größtenteils aus einzelnen oder mehreren Früchten hergestellt, können aber auch zusätzlich Kräuter enthalten. Bekannter Vertreter ist hier unter anderem der Hagebuttentee. Früchtetees sind besonders wegen ihres fruchtigen Geschmacks als Heißgetränk oder auch Eistee beliebt.

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für Früchtetees verwendet man in der Regel getrocknete Früchte oder getrocknete Bestandteile der Früchte, wie Schalen oder die Fruchtkelche. Sie sind dadurch lange haltbar und können so auch zu Jahreszeiten getrunken werden, wenn man die Früchte nicht mehr frisch ernten kann.

Gesundheit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Früchtetees enthalten in der Regel kein Koffein. Eine Ausnahme ist zum Beispiel ein Früchtetee mit Guarana.