Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von TeeWiki. Durch die Nutzung von TeeWiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.

Änderungen

Zur Navigation springen Zur Suche springen
198 Bytes hinzugefügt ,  06:06, 18. Mai 2019
keine Bearbeitungszusammenfassung
'''Teaballs''' sind in Tablettenform gepresste Pflanzenexrakte aus [[Tee]], [[Kräutertee|Kräutern]] und [[Früchtetee|Früchten]] ohne Zusatzstoffe.
Teaballs sind als Ersatz für den [[Teebeutel]] gedacht um ein Tee oder [[Teeähnliche Getränke|teeähnliches Getränk]] schnell und unkompliziert als Instanttee [[Teezubereitung|zubereiten]] zu können. Der Vorteil gegenüber einem Teebeutel sollen bei den Teaballs das Anfallen von weniger Abfall und dadurch eine höhere Nachhaltigkeit sein, ebenso wie die schnelle Zubereitung. Auch soll bei der Zubereitung weniger Schmutz entsteht, da hier keine Ablagerungen wie bei einem Teebeutel entstehen. Ein Teaballs-Spender soll Teaballs für ca. 50 Tassen Tee enthalten. Dabei sind 60 Milligramm Planzenexrakt pro Kügelchen enthalten.
== Zubereitung ==
Teaballs sollen auch für die Zubereitung von Cocktails und Kuchen verwendet werden können.
 
== Herstellung ==
Bei der Herstellung der Teaballs soll ein schonendes Extraktionsverfahren zum Einsatz kommen, bei welchem eine wässrige Extraktion mit Stickstoff angewendet wird. Jedes Kügelchen enthält nach dieser Extraktion 60 Milligramm Planzenexrakt.
== Tee-Sorten ==
Als bisher verfügbare Geschmacksrichtungen werden Pfefferminztee, Früchtetee, Kamillentee, [[Schwarzer Tee]] und [[Grüner Tee]] genannt.
=== Zusatzstoffe ===
Teaballs sollen als reines Bioextrakt ohne Zusatzstoffe auskommen und somit rein vegan, laktosefrei und glutenfrei sein.

Navigationsmenü