Tee

Aus TeeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grüne Teeblätter in einem Gaiwan
Orange Pekoe mit Milch und Zucker

Der Tee (chinesisch 茶 chá, [tʂʰɑ˧˥], im Min-Nan-Dialekt gesprochen „tê“) ist ein heißes Aufgussgetränk, das aus unterschiedlichen Pflanzenteilen (Blättern, Knospen, Blüten, Stängel) zubereitet wird. Früher wurde Tee im Deutschen noch Thee mit dem "h" geschrieben.

Im engeren Sinne werden nur solche Aufgussgetränke als Tee bezeichnet, welche aus der Teepflanze selbst hergestellt werden. Es gibt jedoch auch weitere Aufgrussgetränke welche umgangssprachlich Tee genannt werden, wie zum Beispiel Rooibos Tee, Honigbusch Tee, Mate Tee, Kräutertees und Früchtetees. Sie werden als Teeähnliche Getränke klassifiziert.[1]

Geschichte[Bearbeiten]

Hauptartikel: Geschichte

Teesorten + Produktion[Bearbeiten]

Verarbeitungsstufen der unterschiedlichen Tees

Der Tee wird hergestellt aus getrockneten und besonders behandelten Blätter und Knospen der Teepflanze. Die Blüten und Früchte werden dagegen nicht zur Teegewinnung verwendet. Da die jungen Triebe ein intensiveres Aroma geben, werden für die Erzielung einer guten Qualität die Teesträucher immer auf eine bestimmten Größe zugeschnitten und mehrmals im Jahr geerntet. Aber es gibt auch Tees, für welche die großen Blätter der Teebäume verwendet werden.

Die unterschiedlichen Namen bekommt der Tee in erster Linie durch sein Anbaugebiet. Erst die verschiedenen Methoden der Verarbeitung, geben ihm die Namen Grüner Tee, Schwarzer Tee, oder Oolong Tee.

Bei der Klassifizierung von Tee, richtet man sich am Grade der Oxidation und wie diese eingeleitet wird, so wie der Fermentation. Hiernach wird wie folgt unterschieden:

Gesundheit[Bearbeiten]

Hauptartikel: Gesundheit

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. https://www.bmel.de/SharedDocs/Downloads/Ernaehrung/Lebensmittelbuch/LeitsaetzeTee.pdf?__blob=publicationFile